terrassenplatten

terrassenplatten

.

 

Terrazzoplatten als Terrassenbelag

 

.

Angebote : Bitte auf die Bilder klicken
LINDA 30x30x3 DIANA 30x30x3
Hl-bau.con-Terrazzoplatte-_LINDA-600 Hd-bau.con-Terrazzoplatte-DIANA-600
STELA 30x30x3 Terrazzo-Sockel Linda 30x7,5x1,2
Hs-bau.con-Terrazzoplatte-STELA-600 20-Terrassenmaterial-baucon-558-

.

Einordnung

Betonwerksteinplatten können sein: Betonplatten ( Bodenbelag, Bodenfliesen, Terrazzoboden, Zementfliesen ) aus Grauzement im gesamten Volumen, Betonplatten ( zweischichtig ) mit Grauzement im unteren Volumen und darüber Weißzement, der verschiedenfarbige Mineralien enthält. Die Oberfläche der zweischichtigen Platten kann gestrahlt oder geschliffen sein. Die geschliffenen Platten werden als Terrazzoplatten bezeichnet.

Der Weisszement auf der Oberseite kann außerdem mit Betonfarbe (rot, blau grün, etc.) eingefärbt sein.

.

Abmesssungen

Frühere Ausführungen wurden mit 25x25x2,5 , 30x30x2,5, 30x30x3cm angeboten. Gegenwärtig werden häufiger Terrazzoplatten mit 40x40x4m hergestellt. Die Rutschklasse R9 ist vorherrschend. Als Randabschluß sind Terrazzosockel im Handel; meist mit Längsfase an der Oberkante.

 

.

Herstellung von Terrazzoplatten im Blockverfahren

Bei diesem Verfahren werden Blöcke (beispielsweise 1m x 1m x 1m) gegossen, die im gesamten Volumen Weisszement mit Mineralien enthalten. Nach dem Aushärten werden die Blöcke in verschieden dicke Schein geschnitten (Unmaßplatten) und eine Seite der Platten gechliffen. Die geschliffenen Platten wiederum werden in Tritt und Setzstufen, Wandabdeckungen, Terrazzoplatten (z.B. 30x30x3cm und Wandsockel zerschnitten. 

.

Herstellung der Terrazzoplatten im Fließverfahren

Hierbei werden Formen benutzt, in die zuerst Grauzement und anschließend (eingefärbter) Weisszement mit Mineralien eingbracht wird. Die Form bestimmt die Maßhaltigkeit und Kantenschärfe der Platten. 

Nach dem Aushärten wird noch in der Form die die Oberfläche geschliffen. Im allgemeinen besitzt die Plattenoberfläche nach dem Feinschliff die Rutschfestigkeit R.

Die Herstellung im Fließververfahren ist von den Kosten her günstiger, da (der teurere) Weißzement und die Mineralien nicht im gesamten Volumen enthalten sind. Denselben Aufbau verwenden die Hersteller auch bei Terrazzoplatten mit Kunststoffbindung.

Handfertigung

Bei stark (von der industriellen Fertigung) abweichenden Dekoren kann man Terrazzoplatten auch von Hand in Formen herstellen. Sie sind allerdings weniger kostengünstig.

.

Technische Daten

Neben der Maßhaltigkeit, Kantenschschärfe und Rutshklasse ist die Wasseraufnahme der Platten wichtig. Die Wasseraufnahme ist für die Eignung der Platten für den Außenbereich entscheident. Für die Außenverlegung ist außerdem eine sorgfältige Auswahl der Mineralien. In den Weisszement eingebetteter Marmor ist für Mittel- und Nordeuropa beispielsweise ungeeignet.

 

.

Verlegung

Traditionell werden Terrazzoplatten in Dickbettmörtel verlegt. Die Fugen werden mit Fugenmörtel geschlossen. der Untergrund muss gegen aufsteigende Nässe gesperrt sein.

Gegenwärtig werden Terrassenplatte zunehmend auf Plattenlagern  und Stelzlagern hohl verlegt.

Die Fugenbreite für Dickbettverlegung und Hohlverlegung ist in DIN 18333 vorgegeben.

Eine Verlegung auf "knirsch" ( 0mm-Fuge ) ist nicht zulässig.

Generell erfolgt das Verlegen im Außenbereich auf Terrassen, Balkons und Gehwegen. Im Innenbereich werden Terrazzoplatten als Fußboden in Treppenhäusern, Küchen und in der industriellen Fertigung verwendet.

 

.

Sanieren

Die Terrazzofliesen LINDA, STELA und DIANA sind vor allem in den neuen Bundesländern traditionel verbreitet. Sie werden deshalb (samt Wandsockeln) für das sanieren und für Anschlußbelegungen weiterhin benötigt. LINDA, STELA und DIANA sind für die Innen- und Außenbelegung geeignet. Die Platten sind auch weiterhin im Angebot.

Zu den Terrazzoplatten LINDA

Zu den Terrazzoplatten STELA

Zu den Terrazzoplatten DIANA

 

Reparieren

Bei Ortsterrazzo bilden sich (bei falsch gelegten oder weggelassenen Dehnungsfugen) Schwundrisse. Man entnimmt dann an unauffälliger Stelle Terrazzzomaterial und zerkleinert es. Es wird mit Kunstharzbindung in die Risse eingebracht und nach dem Aushärten verschliffen.

.

Reinigen und Pflegen

Für die normale Reinigung und Pflege reicht die Behandlung mit Wischwachs oder Schmierseife aus. Für starke Verunreinigungen bietet dia Fa. Möller-Chemie eine Breite Palette von Reinigungsmitteln an.

 

.

 

 Preisliste für Terrazzoplatten

 

Hl-bau.con-Terrazzoplatte-_LINDA-600

Preisliste  für Terrazzoplatten LINDA, STELA und DIANA

 

 

Hd-bau.con-Terrazzoplatte-DIANA-600

.

.

Links zu weiteren Ratgebern

DD5_neu-520-

Plattenlager

DD14-A-1170- Ausgleichssscheiben S17-bau.con-Stelzlager-DD17.22b-fuer-Holzterrassen-1000 Terrassenbau

DD35_Stelzlager_blau

     Stelzlager        

Be03-bau.con-Bautenschutzmatte-BE3-760- Bautenschutzmatten A06a-bau.con-Antirutschmatte-AM6.820-775- Antirutschmatten

Ej1,5-bau.con-EPDM-Folie-EJ1,5-700

EPDM-Folie

Vj03-bau.con-Schutzvlies-VJ3.300-1600

Schutzvlies Hl-bau.con-Terrazzoplatte-_LINDA-600 Terrazzoplatten

.

.

Hl-bau.con-Terrazzoplatte-_LINDA-600 Hs-bau.con-Terrazzoplatte-STELA-600 Hd-bau.con-Terrazzoplatte-DIANA-600
Terrazzoplatte LINDA Terrazzoplatte STELA Terrazzoplatte DIANA
     
Hl-bau.con-LINDA-Sockel-601 Hs-bau.con-STELA-Sockel-601 Hd-bau.con-DIANA-_Sockel-600_K
Terrazzo-Sockel LINDA Terrazzo-Sockel STELA Terrazzo-Sockel DIANA
     
01_ADRIA-1200 04_PAMELA-1200_ 05_ROSANA-1200_
Terrazzoplatte ADRIA Terrazzoplatte PAMELA Terrazzoplatte ROSANA

.

6750-1